DDR-PLANUNGSGESCHICHTE
Portal des IRS Erkner zur Bau- und Planungsgeschichte der DDR
MENU

Frühere Mitteilungen



Die historische Identität des Ortes. Zum Umgang mit dem städtebaulichen Erbe im Spannungsfeld von Bewahrung und Verlust
Vortrag von Thomas Topfstedt
Weimar, 4.12.2018


Sozialistische Stadttechnik für Berlin (Ost) zwischen Planung und Praxis
Vortrag von Timothy Moss
Berlin, 6.12.2018


Die Stilllegung des Steinkohlenbergbaus in der DDR – Traditionsverlust oder Chance
zur Neuerfindung der Regionen?
Vortrag von Katrin Kruner
Weimar, 16.11.2018


Rummel im Plänterwald
Kulturpark – Spreepark – Lost Place. Das Buch über Berlins fast vergessenen Freizeitpark
Buchvorstellung im DDR-Museum
Berlin, 15.11.2018


Archive im Jahr des Denkmals
Die Bauakte – ein Teil des kulturellen Erbes
Tagung
Potsdam, 14.11.2018


In Serie. Architekturmoderne zwischen Zweckbau und Sozialutopie
Tagung
Bern, 8./9.11.2018


Mahnmal im Kollektiv!
Ausstellung zum 60. Jahrestag des Buchenwald-Mahnmals
Weimar/Buchenwald, 1.9.–4.11.2018


Politik mit Platten und Palästen
Architektur und Städtebau der Sowjetunion
Vortrag von Philipp Meuser
Wien, 16.10.2018


Konsequent modern? Margarete Schütte-Lihotzky als Beraterin der DDR-Bauakademie
Vortrag von Carla Aßmann
Wien, 10.10.2018


A Comparison of Institutions that Shaped Urban Planning in the Central-planned Economies of the GDR and CSSR from 1970s to 1980s
Vortrag von Azmah Arzmi
Kosice, 2.10.2018


Urbanism as Discipline in Both German Democratic Republic and Federal Republic of Germany around 1970, Case Studies of Weimar and Kassel
Vortrag von Ilona Hadasch
Kosice, 2.10.2018


Karlheinz Georgi
Ausstellung
Dresden, 17.8.–20.9.2018


Stadtentwicklung nach 1945 in Deutschland und Polen
Tagung
Frankfurt/Oder, 27./28.9.2018


Ulrich Müther
Der Landbaumeister von Rügen
Themenwoche
Binz, 17.–21.9.2018


Neue Felder – Neue Dörfer
Praxis und Ästhetik einer post-sozialistischen Landschaft
Tagung
Gerswalde, 13.–16.9.2018


Architektur der Leipziger Westvorstadt zwischen Kaiserreich und DDR
Führung am Tag des offenen Denkmals
Leipzig, 9.9.2018


»Stadt & Literatur«
Brigitte Reimann zum 85. Geburtstag
Tagung
Burg bei Magdeburg, 6.–8.9.2018


Gartendenkmale der 1950er und 1960er Jahre
Schutz, Pflege, Instandsetzung
Tagung
Berlin, 5.–7.9.2018


Baustelle Sozialismus
Vortrag von Tanja Scheffler
Berlin, 4.9.2018


„Auferstanden aus Ruinen“
Die Wiederbebauung des Neustädter Marktes nach 1945
Ausstellung
Neustadt/Sachsen, 21.4.–12.8.2018


ehrlichmonument
Installation zu Franz Ehrlich
Berlin, 8.6.–29.7.2018


Exporting Socialism, Making Business? Intercultural Transfer, Circulation and Appropriations of Architecture in the Cold War Period
Tagung
Erkner, 21./22.6.2018


Besichtigung der von Franz Ehrlich geplanten Franz-Volhard-Klinik
Exkursion
Berlin, 23.6.2018


„Unser Erfurt, einzigartig“
Stadtplanung nach 1945
Vortrag von Mark Escherich
& Vorstellung des Bands Utopie und Realität. Planungen zur sozialistischen Umgestaltung der Thüringer Städte Weimar, Erfurt, Suhl und Oberhof
Erfurt, 14.6.2018


Egon Hartmann (1919–2009)
Architekt des Wiederaufbaus in Ost und West
Ausstellung
Berlin, 9.6.2018


Egon Hartmann (1919–2009). Architekt des Wiederaufbaus in Ost und West
Ausstellung
Erfurt, 2.5.–3.6.2018


Die Rekonstruktion der Potsdamer Mitte und das städtebaulich-architektonische Erbe der DDR
Vortrag von Christian Klusemann
Bonn, 29.5.2018


Der Architekt, die Macht und die Baukunst
Hermann Henselmann in seiner Berliner Zeit 1949–1995
Buchvorstellung
Berlin, 29.5.2018


Wohnort: Plattenbausiedlung – Pläne, Realisierung, Wohnen 1945–1989
Ausstellung
Prag, 25.1.–20.5.2018


po·mo·stroika – Postmodern Theories, Practices and Histories in Central and Eastern Europe
Tagung
Berlin, 17.–19.5.2018


Egon Hartmann (1919–2009). Architekt des Wiederaufbaus in Ost und West
Ausstellungseröffnung mit Einführung von Kai Drewes
Erfurt, 2.5.2018


Karl Wilhelm Ochs. Architekt und Künstler
Ausstellung
Dresden, 22.3.–30.4.2018


Als Sozialismus war
Chemnitz in den 60er Jahren
Filmvorführungen
Chemnitz, 21.3.2018
und 11.4.2018
& Karl-Marx-Stadt EXQUISIT
Filmvorführung
Chemnitz, 28.3.2018


Selman Selmanagić – eine europäische Biographie
Symposium
Berlin, 9./10.4.2018


Die Utopien des Dieter Bankert
Ausstellung
Dresden, 25.1.–14.3.2018


100 Jahre Groß-Berlin: Die Grünfrage
Entwicklungsfaktoren der Großstadtregion
14. Hermann-Henselmann-Kolloquium
Berlin, 3.3.2018


Reinhard Dietrich (1932–2015)
Ein Bildhauer für den öffentlichen Raum
Der Kunstsammler Prof. Dr. Jürgen Reimann im Gespräch mit Thomas Kumlehn
Bernau, 1.3.2018


Frau_Architekt. Seit mehr als 100 Jahren: Frauen im Architekturberuf
Ausstellung (mit Konferenz)
Frankfurt/M., 30.9.2017–25.2.2018


DDR-Architektur – Entsorgen oder Bewahren?
Vortrag von Monika Motylinska
Berlin, 20.2.2018


Bis 25.1.2018 in der RBB-Mediathek:
Zwischen Mythos und Realität. Architektinnen und Bauingenieurinnen in der DDR
Radiofeature von Sigrid Hoff


Ehrenamt und Identität – bürgerschaftliche Beiträge zur Denkmalpflege in der DDR
Vortrag von Luise Helas und Bianka Trötschel-Daniels
Weimar, 22.1.2018


15. Werkstattgespräch zur Bau- und Planungsgeschichte der DDR
Tagung
Erkner, 18./19.1.2018


50 Jahre Kirchliche Bau- und Kunstpflege in Sachsen
Ausstellung
Dresden, 7.12.2017–18.1.2018


Zwei Deutsche Architekturen 1949–1989
Ausstellung
Berlin, 29.11.2017–6.1.2018


Die DDR-Moderne zwischen Ablehnung und Aneignung
Vorführung von Maix Mayers Film Schalenterritorien (2017) und Diskussion mit Mark Escherich
Erfurt, 29.11.2017


State Socialism, Heritage Experts and Internationalism in Heritage Protection after 1945
Konferenz
Exeter, 21./22.11.2017


Neu-Hohenschönhausen – Planung und Bau eines Ostberliner Stadtbezirks, Personen, Konzepte, Perspektiven
Vortrag von Ulrich Hartung
Berlin, 15.11.2017


Der andere Blick – Programm 1 und 2
Ausschnitte aus Dokumentarfilmen des DDR-Filmarchivs, u.a. aus »Wohnungsprobleme 1982/83«
Berlin, 2./3. bzw. 6./7.11.2017


Kommunismus unter Denkmalschutz? – Denkmalpflege als historische Aufklärung
Berlin, 26./27.10.2017


Wuhletal im Wandel 1982–2003
Fotos von Heino Mosel
Ausstellung im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf
Berlin, 10.4.–15.10.2017


Plan!
Leipzig, Architektur und Städtebau 1945–1976
Leipzig, 17.5.–15.10.2017


Das industrielle Bauen in der DDR – Die »Platte« und die Folgen
Vortrag von Harald Engler
Berlin, 11.10.2017


Kulturpalast Dresden
Architektur als Auftrag
Ausstellung im Stadtmuseum Dresden
Dresden, 22.4.–3.10.2017


Ostmoderne wertschätzen
Podiumsdiskussion
Berlin, 20.9.2017


Fachtagung 40 Jahre Wohnstadt Marzahn
Vom Neubaugebiet zur grünen Wohnstadt
Veranstaltung des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf
Berlin, 22.9.2017


Am Puls der Forschung – Die Wissenschaftlichen Sammlungen des IRS Erkner zur Bau- und Planungsgeschichte der DDR als Dienstleister für Wissenschaft und Öffentlichkeit
Vortrag von Kai Drewes im Rahmen der Tagung DDR Geschichte im Museum – neue Fragen, neue Ansätze
Rathenow, 19.9.2017


Call for Papers:
15. Werkstattgespräch zur Bau- und Planungsgeschichte der DDR
Erkner, 18./19.1.2018


Moderne neu denken. Architektur und Städtebau des 20. Jahrhunderts – zwischen Avantgarde und Tradition
Internationale Konferenz anlässlich 60 Jahre Interbau Berlin
Berlin, 10.–12.9.2017


»Kultur – nicht Staat –
in der Mitte der Stadt«
Vortrag von Bruno Flierl
Dresden, 12.9.2017


Die Wiederentdeckung der Altstadt. Das Nikolaiviertel und die Husemannstraße in Ost-Berlin
Vortrag von Florian Urban im Rahmen der Tagung Das doppelte Stadtjubiläum. Die 750-Jahr-Feiern 1987 in Ost- und West-Berlin
Berlin, 8.9.2017


Bis 8/2017 in der ARD-Mediathek:
Unsere Städte nach ’45
Fernsehdokumentation

Teil 1: Bomben und Bausünden
Teil 2: Abriss und Protest


Orte der DDR. Folge 3:
Berlin fotografieren
Buchvorstellung mit Andreas Böttger und Nancy Jesse
Berlin, 29.8.2017


Planungsstab(e) Wiederaufbau
Architekten und Ingenieure um Friedrich W. A. Stabe und der Wiederaufbau in Nordhausen
Norhausen, 12.5.–26.8.2017


Zwischen Vision und Wirklichkeit
Planungen für das Leipziger Stadtzentrum 1945–1990
Vortrag von Thomas Hoscislawski
Leipzig, 10.8.2017


Die Leipziger Messe 1945–1976
Messebauten und Ausstelllungsstände
Vortrag von Tanja Scheffler
Leipzig, 27.7.2017


Besichtigung des Kulturpalastes Rabenstein am Pelzmühlenteich
mit Jürgen Rotter
Chemnitz, 22.7.2017


Export of Architecture in the Cold War Period
Projects, Actors and Cultural Transfers
Workshop (organisiert von Andreas Butter und Monika Motylinska)
Erkner, 7.7.2017


Baukunst der Ostmoderne
Die Architektur der 1960er Jahre in Leipzig
Vortrag von Peter Leonhardt
Leipzig, 21.6.2017


Präsentation der Wissenschaftlichen Sammlungen des IRS durch Kai Drewes im Rahmen der KOOP-LITERA International – Konferenz 2017
Berlin, 22.6.2017


DDR-Architektur am Leipziger Promenadenring
Vortrag von Frank Rohn
Leipzig, 12.6.2017


Zwischen Abschottung und Funktionalität
Die Architektur der Stasi
Vortrag und Führung
Berlin, 30.5.2017


Orte der DDR: Der Wiederaufbau des Berliner Doms
Vortrag von Birgit Walter
Berlin, 26.5.2017


Von Platten und Ideen
Ausstellung mit Fotos von Martin Maleschka und Stefan Boness
in der Universitätsbibliothek
Weimar, 11.–24.5.2017


Von Platten und Ideen
Raumproduktion in der DDR hinterfragen
Workshop
Weimar, 11./12.5.2017


Das gartenhistorische Erbe der Hauptstadt
Seine Erhaltung und Pflege – ein Beitrag zur Stadtentwicklung Berlins
Vortrag von Klaus von Krosigk
Berlin, 4.5.2017


Harf Zimmermann
Hufelandstraße . 1055 Berlin
Fotoausstellung im C/O Berlin
Berlin, 29.4.–7.7.2017


Der Authentizitätsbegriff in der Technischen Denkmalpflege der DDR
Vortrag von Kathrin Kruner
(im Rahmen der Tagung Authentizität und industriekulturelles Erbe)
Freiberg, 28.4.2017


Das doppelte Berlin:
1957 – 1987 – 2017
31. Berliner Denkmaltag
Berlin, 31.3.2017


Kritisch Denken und Zeichnen für Architektur und Gesellschaft
Vernissage der Ausstellung zu Biographie und Werk von Bruno Flierl
Erkner, 24.3.2017


Wie viel Umbau darf es sein? Vom Umgang mit der Architektur der Nachkriegsmoderne
Vortrag von Monika Motylinska
(im Rahmen der Tagung Umbauten: Funktionswandel und weltanschauliche Anpassung)
Cottbus, 18.3.2017


Das Sport- und Erholungszentrum Berlin-Friedrichshain
Vortrag von Hartmut Hempel im DDR-Museum
Berlin, 7.3.2017


How Long are New Towns New? European Post-War New Towns as Authentic Places in a Comparative Perspective
Workshop
Potsdam, 23./24.2.2017


Bernd Grönwald (1942–1991)
Ein Kolloquium aus Anlass seines 75. Geburtstages
Weimar, 24./25.2.2017


100 Jahre Groß-Berlin: Die Verkehrsfrage. Entwicklungsfaktoren der Großstadtregion
13. Hermann-Henselmann-Kolloquium
Berlin, 11.2.2017


gern modern?
Wohnkonzepte für Berlin nach 1945
Ausstellung im Museum der Dinge
Berlin, 10.2.–26.6.2017


Was bleibt? Auswahlstrategien für die Moderne
Workshop & Gesprächsabend des Forschungsverbunds Welche Denkmale welcher Moderne?
Potsdam, 19.1.2017


Konfliktfeld »autogerechte Stadt« und urbane (Frei-)Räume im internationalen Vergleich seit 1945
Workshop des IRS
Berlin, 9.12.2016


Migration und Baukultur von der Antike bis zur Gegenwart
Kolloquium des Graduiertenkollegs »Kulturelle und technische Werte historischer Bauten« an der BTU
Erkner, 23.–25.11.2016


Waldsiedlung Wandlitz
Eine Landschaft der Macht
Ausstellung des ZZF
Wandlitz, 12.5.–9.11.2016


Architektur im Aktenordner
Bauakten und ihre Perspektiven für Archivierung und Wissenstransfer
Regionalgespräch des IRS
Erkner, 16.11.2016


Alles Platte oder was? Architektur im Norden der DDR als kulturelles Erbe
Tagung des Landesamts für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern
Rostock, 20.–22.10.2016


Tanja Seeböck, Ulrich Müther – Schwünge in Beton
Buchpräsentation
Berlin, 27.10.2016


Wohin des Weges?!
Die Geschichte des Gartendenkmals Treptower Park und der Bau des Sowjetischen Ehrenmals
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung von Helle Panke e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
Berlin, 19.7.2016


Denkmalschutz im Staatssozialismus
Tagung u.a. des Imre Kertész Kollegs Jena
Schloss Weesenstein bei Dresden, 29./30. Juni 2016


The City and the Countryside. Transitions and Transfers in the 19th and First Half of the 20th Century – Tagung u.a. des Herder-Instituts am 22./23. Juni 2016 in Vilnius


Buchvorstellung »Das andere Potsdam. DDR-Architekturführer. 26 Bauten und Ensembles aus den Jahren 1949–1990« am 17. Juni 2016 in Potsdam


Ausstellung »Planschätze. Höhepunkte aus den Wissenschaftlichen Sammlungen des IRS« am 11. Juni 2016 während der Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin


Fachtagung »30 Jahre Hellersdorf. 15 Jahre Kompetenzzentrum Großsiedlungen« am 3. und 4. Juni 2016 in Berlin