DDR-PLANUNGSGESCHICHTE
Portal des IRS Erkner zur Bau- und Planungsgeschichte der DDR
MENU



ddr-planungsgeschichte.de is a portal on GDR planning history. A service of IRS Erkner, it offers e.g.

We would like to apologize that this portal is only in German so far, but do not hesitate to contact us at kai.drewes@leibniz-irs.de, please.

 

Fund des Monats April 2021:
 



TAGUNGEN|VORTRÄGE|FÜHRUNGEN

Urlaubs(t)räume des Sozialismus
Vortrag von Daniela Spiegel
Berlin, 18.5.2021
(DDR-Museum)


Schalenbauten von Müther /
Mehrzweckhalle, Magdeburg
Vorträge von Matthias Ludwig sowie
Sophie v. Mansberg & Alex. Schumann
(Reihe RESOZIALISIERUNG II. Zum Umgang mit einer ›Sozialistischen Moderne‹)
1.6.2021 (digital) (TU München)


Das DFG-Projekt „Stahl- und Metallleichtbau in der DDR“ und der Modellbestand des MLK Leipzig
Vortrag von Andreas Benz
28.6.2021 (digital) (TU Freiberg)



AUSSTELLUNGEN



Unvollendete Metropole
100 Jahre Städtebau für (Groß-)Berlin
Berlin, 1.10.2020–?.2021
(Kronprinzenpalais)


Deutsches Design 1949–1989
Zwei Länder, eine Geschichte
Weil am Rhein, 20.3.–5.9.2021
(Vitra Design Museum)


Die frühen Jahre
Mart Stam, das Institut und die Sammlung für industrielle Gestaltung
Berlin, 25.3.–2.8.2021
(Museum der Dinge)


Bildungsschock
Lernen, Politik und Architektur in den 1960er und 1970er Jahren
Berlin, 1.4.–11.7.2021
(Haus der Kulturen der Welt)


Anything Goes?
Berliner Architekturen der 1980er Jahre
Berlin, 17.3.–16.8.2021
(Berlinische Galerie)


Auferstanden aus Ruinen …
Jenas Wiederaufbau zwischen »verlorener Mitte« und »neuen Wohnkomplexen« 1945 bis 1971
Jena, ab September 2021
(Stadtmuseum)






frühere mitteilungen

 

logo_irs1

 

IRS-BESTÄNDE:
FUND DES MONATS

 


BILDER:
DIE DDR VON OBEN

 


DDR-ARCHITEKTEN UND -PLANER:
EGON HARTMANN

 


IRS-FORSCHUNG:
STADTBILD UND STADTSTRUKTUREN IM ZEICHEN DES AUTOMOBILS

DIGITALE RESSOURCEN:
ARCHITEKTURPROJEKTE DER DDR IM AUSLAND

 


DDR-ARCHITEKTEN UND -PLANER:
NACHLÄSSE

 


DIGITALE RESSOURCEN:
REFORMANSÄTZE IM DDR-BAUWESEN?

 


DIGITALE RESSOURCEN:
DENKMALLISTEN